Rotbarsch-Saltimbocca


Für 2 Personen:

 

2 Stängel glatte Petersilie waschen und abzupfen.

 

400 g Lauchzwiebeln putzen und längs halbieren.

 

300g Rotbarschfilet -entgrätet- salzen, in 4 Stücke teilen 

und mit Petersilienblättern belegen.

 

In je 1 Scheibe dünnen Bacon wickeln, 

feststecken und bei mittlerer Hitze in 

1 EL Butterschmalz je Seite 3 Minuten braten.

 

Inzwischen die Lauchzwiebeln in 

1 EL Butterschmalz 2 Minuten dünsten,

2 EL körnigen Senf und 75 g Schlagsahne 

einrühren und kurz aufkochen lassen.

 

Mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken, 

und die Rotbarschfilets darauf anrichten.

 

Guten Appetit