Kabeljau- und Tomatenbouillon


Zutaten für 4 Portionen:

 

4 Fleischtomaten, 4 Schalotten, 100 ml Noilly Prat , 500 ml Fischfond (Fertigprodukt), 300 g Kabeljaufilet, 2 Knoblauchzehen, 2 Bund Basilikum, 4 EL Mayonnaise, etwas Zitronensaft, Pfeffer.

 

Zubereitung:

 

Die Tomaten oben kreuzweise einritzen. Kurz in kochendes, dann in eiskaltes Wasser geben und etwas abkühlen lassen. Die Haut abziehen und die Tomaten in Achtel schneiden. Die Kerne entfernen.

 

Die Schalotten schälen, in Ringe schneiden (3-4 mm dick) und mit Noilly Prat einkochen lassen. Mit Fischfond übergießen und einmal aufkochen.

 

Das Kabeljaufilet in Stücke schneiden und in die Brühe geben. Ziehen lassen, bis der Fisch gar ist.

 

Knoblauch durchpresssen,1 Bund Basilikum hacken und beides mit der Mayonnaise verrühren. Mit Zitronensaft abschmecken.

 

Die Brühe mit Salz und Pfeffer abschmecken und die Tomatenachtel kurz darin erhitzen.

 

Die Suppe in 4 große Suppenteller geben und mit einem Löffel Mayonnaise und frischen Basilikumblättern garnieren.

 

Guten Appetit