Kabeljau im Backpapier


Leckeres im Backpapier

 

Zutaten für 4 Personen:

 

4 x 180-200g Kabeljaurücken ohne Haut und Gräten

200 Gramm Lauch / Porree 

150 Gramm Möhren 

1 kleine Mango frisch 

1 Dose Kokoscreme

Salz, Pfeffer und Currypulver

2 mal Backpapier 40x40 cm und etwas Öl

 

Zubereitung::

 

Lauch und Möhren waschen und in ganz dünne Streifen schneiden

Mango schälen und ebenfalls in dünne Streifen schneiden

(dickere Streifen am besten vorblanchieren).

 

Möhren, Lauch und Mangostreifen in eine Schüssel geben Kokoscreme unterheben und mit 

Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.

 

15 Minuten ziehelassen.

 

Backofen auf 190 Grad vorheizen.

 

Kabeljaurücken salzen und pfeffern.

 

Backpapier auslegen und mit etwas Öl betreufeln.

 

Fischfilet auf das Öl legen und mit Lauch, Möhren und Mangostreifen belegen 

3 bis 4 EL Kokoscrem über den Fisch geben.

 

Backpapier an den Rändern mehrfach einschlagen und gut verschließen.

 

bei 190°C ca 18 Minuten im Backofen garen

 

Oberlecker und nicht sehr aufwendig

(Mango und Kokoscreme kann durch ein Stück Kräuterbutter auf dem Fisch ersetzt werden,

dadurch wird es herzhafter - mit Mango und Kokos asiatisch)

 

Als Beilage eignet sich REIS hervorragend

 

Guten Appetit