Wolfsbarsch mit Spargel und Kohlrabi


Wolfsbarsch mit Spargel und Kohlrabi

 

für 2 Personen:

 

2 Zwiebeln in Spalten schneiden, 

1 Kohlrabi schälen und würfeln, 

300 g grünen Spargel unten schälen und schräg in Stücke schneiden

 

Gemüse nacheinander im Bräter in 2 EL Öl andünsten.

 

Je 100 ml Gemüsebrühe und trockenen Riesling angießen.

 

Mit Salz und Pfeffer würzen und kurz aufkochen lassen.

 

1 Wolfbarsch von ca.1 kg in Koteletts schneiden, mit 1 El Limettensaft beträufeln, 

salzen und mit buntem Pfeffer bestreuen.

 

Koteletts nebeneinander auf das Gemüse legen und bei mittlerer Hitze zugedeckt 8—1o Minuten 

gar ziehen lassen.

 

 

Guten Appetit