Eismeergarnelen Salat mit Broccoli

Zutaten für 4 Personen: 

 

500 g Broccoli, Salz, 100 g Reis, evtl. 1 TL Kurkuma (Gelbwurz),

1 Frühlingszwiebel, 100 g Mayonnaise, 100 g Schlagsahne,

1 TL Currypulver, 1 Bund Dill, 250 g Eismeer-Garnelen,

einige Salatblätter.

 

Zubereitung:


Broccoli waschen und putzen. Röschen abschneiden.

 

Die dicken Stiele schälen und in Scheiben schneiden.

 

Salzwasser zum Kochen bringen, den Broccoli darin 2 Minuten garen.

 

Auf einem Sieb abtropfen lassen.

 

Reis mit Salz und evtl. Kurkuma (gibt die gelbe Farbe) in kochendem Salzwasser

15 Minuten garen und in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen.

 

Frühlingszwiebel putzen, in feine Ringe schneiden, Mayonnaise mit Sahne verrühren, mit Curry abschmecken. Gehackten Dill unterrühren.

 

In einer Schüssel Eismeer-Garnelen, Broccoli, Reis und Frühlingszwiebeln mit der Sauce mischen,

½ Stunde kalt stellen.

 

Dann auf Salatblättern anrichten.

 

Guten Appetit