Jacobsmuscheln auf Feldsalat

 

Für 4 Portionen:

 

(Vorspeise)


150 g Feldsalat
12 Jacobsmuscheln
Salz, Pfeffer
3 EL Zitronenesaft
6 EL Olivenöl
1 Bund Schnittlauch
4 EL Tomatensaft
1 Prise Zucker
Cayennepfeffer

 

Feldsalat putzen, gründlich waschen und trockenschleudern.

Jakobsmuscheln waschen und trockentupfen, in eine feuerfeste Form geben, salzen, pfeffern
und mit 1 EL Zitronensaft und 2 EL Öl beträufeln. In vorgeheiztem Backofen bei 175 Grad 10 Minuten garen.

Schnittlauch in lange Röllchen schneiden. Restlichen Zitronensaft, Tomatensaft und Öl mit Zucker, Salz und Cayenne
zu einer Vinaigrette aufschlagen. Salat mit den Muscheln und dem Schnittlauch auf Portionstellern anrichten.
Mit der Sauce übergießen.

 

Sofort als Vorspeise servieren.