Klassischer Muscheltopf


 

2 PERSONEN: 

 

1 Bund Suppengemüse, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe,

1 Lorbeerblatt, 2 EL Öl, 1/2 l trockener Weißwein, 

1,5 kg Miesmuschel in der Schale.

 

Suppengemüse putzen, waschen und in Stifte bzw. dünne Ringe schneiden. 

Zwiebel und Knoblauch würfeln. Alles mit dem Lorbeerblatt in heißem Öl

in einem großen Topf andünsten. 

Mit 1/4 I Wein und 3/4l Wasser auffüllen und zum Kochen bringen. 10 Minuten weiterköcheln.

 

Inzwischen Muscheln waschen und die geöffneten wegwerfen. In einem zweiten Topf 1/4 I Wein aufkochen. 

Muscheln portionsweise darin erhitzen, bis sie sich geöffnet haben. Die geschlossen gebliebenen und den 

Sud wegwerfen.

 

Die geöffneten Muscheln in den kochenden Gemüsesud geben und 3 Minuten darin erhitzen. 

In Suppentellern mit Weißbrot servieren. 

 

Wer mag, löffelt den Sud anschließend genüßlich aus.

 

Guten Appetit