Curry-Kokos-Suppe mit Garnelen

für 4 Personen:


2 EL Öl erhitzen.

2 EL gelbe Currypaste darin leicht anrösten. 


250 ml Fischfond oder aus dem Glas, 750 ml Kokosmilch und 2 EL Limettensaft unterrühren 
und zugedeckt ca. 1o Minuten köcheln lassen. 


180 G GLASNUDELN mit 1/2 I kochendem Wasser übergießen,

5 Minuten quellen und dann abtropfen lassen.


600 G Rotbarschfilet oihne Gräten würfeln.


1/4 Salatgurke in Scheiben schneiden. 1 Mango schälen, entkernen und würfeln.

 

350 g rohe  Garnelen und Rotbarsch in der Suppe 4 Minuten gar ziehen lassen.

 

Gurke, Mango, Nudeln und 200 g Sojasprossen unterheben.

 

Guten Appetit