Lachslasagne mit Zitronensauce


FÜR 4 PORTIONEN:

 

1 Knoblauchzehe und 2 Zwiebeln würfeln. 

In 1 EL Butter dünsten.

1 GROSSE DOSE ANANASKRAUT ZUfügen und

5 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

 

450 G LACHSFILET in Scheiben schneiden.

 

FÜR DIE SAUCE:

 

2 Schalotten hacken, in 1 EL Butter andünsten. 

2 EL Mehl einrühren.

 

Je 125 ml Milch und Sahne angießen, unter Rühren 5 Minuten köcheln lassen. 

Mit Salz, Pfeffer und 1 EL Zitronensaft abschmecken.

 

200 G LASAGNEBLÄTTER, Kraut, Lachs und Sauce abwechselnd in eine Auflaufform schichten, 

mit Lasagneblatt und Sauce abschließen.

 

Bei 200° C 35 Minuten backen.

 

Guten Appetit