Lachsfilet Toscana


Wie Urlaub auf dem Teller:

 

 

Zutaten für 4 Personen:

 

4 Tomaten, 

2 EL Weißweinessig, 

Salz, 

Pfeffer, 

1 Prise Zucker, 

2 EL Olivenöl,

4 Portionen frisches Lachsfilet a 150 g,

2 EL Öl,

1 Avocado, 

50 g schwarze Oliven, 

Basilikum zum Garnieren

 

Zubereitung:

 

Tomaten häuten und würfeln. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Olivenöl verrühren. 

Tomaten untermischen.

 

Lachsfilets salzen und pfeffern. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 

Filets darin pro Seite 2 — 3 Min. braten. Avocado halbieren, Stein entfernen, 

schälen und in Spalten schneiden.

 

Lachsfilets und Avocado mit der Tomaten-Vinaigrette beträufelt anrichten.

 

Mit Oliven und Basilikum garniert servieren.

 

Guten Appetit