Paprika-Cremesauce

Zutaten:


1 Stck. große rote Paprikaschote (gewürfelt), 100 g Zwiebeln (gewürfelt). ¼ TL Thymian (getrocknet), 2 EL Butter, 100 g Schlagsahne, 200 ml Fischfond, Salz, Pfeffer, 2 EL Schnittlauch (feingeschnitten), evtl. 1 EL Speisestärke, etwas Petersilie.

 

Zubereitung:


Paprika und Zwiebeln mit Thymian in Butter dünsten, Schlagsahne und Fischfond zugeben. 5-7 Min. köcheln, dann im Mixer pürieren und durchsieben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schnittlauch direkt vor dem Servieren zugeben. Eventuell mit etwas Wasser verrührter Speisestärke binden.