Kartoffel-Tortilla mit Matjes









ZUTATEN für 4 Personen:


500g Kartoffeln

200g gemischte Paprikaschoten

4 Eier

4 EL Schlagsahne

1 EL Schnittlauchröllchen

2 EL Öl

4 Matjesfilets

Salz

Pfeffer.


ZUBEREITUNG:


Die Kartoffeln in der Schale gar kochen, kalt abschrecken, pellen und in Scheiben schneiden.


Paprika fein würfeln.


Die Eier mit Sahne, Paprika und Schnittlauch verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen.


Die Kartoffelscheiben in heißem Öl goldbraun braten.


Die Eier-Gemuse-Sahne Mischung darubergießen und zugedeckt bei milder Hitze stocken lassen.


Die Matjes in mundgerechte Stücke schneiden und auf der Tortilla servieren.



Guten Appetit