Knuspriger Kabeljau zu Nudelsoße


Für 2 Personen:

 

Von 1 Bio-Zitrone die Schale abraspeln und den Saft auspressen.

 

2 rote Paprikaschoten putzen, vierteln, entkernen und 5 Minuten in 250 ml Gemüsebrühe garen; im Mixer zu einer Soße pürieren.

 

300 g Kabeljaurücken portionieren und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen und in 1 EL heißem Olivenöl goldbraun braten, wenden und bei mittlerer Hitze noch 3 Minuten braten. Auf vorgewärmte Teller geben.

 

Zitronenschale und Paprikasoße in den Bratfond geben. Aufkochen und 1 EL Sahne einrühren.

 

Die Kabeljaufilets darauf anrichten.

 

BEILAGE: Grüne, bissfest gegarte Bandnudeln.

 

Guten Appetit