Gegrillte Gamba-Schwänze

geschälte Gambaschwänze 

(Gambas=Handelsbezeichnung für Garnelen mit einer Größe von ca. 3 bis 6 cm)

in einer Schüssel 2 Stunden in einer Marinade aus 3 EL Olivenöl, 2 EL Zitronensaft, 1 zerdrückten Knoblauchzehe, 1 Prise Basilikum, Pfeffer und Salz im Kühlschrank durchziehen lassen.

 

10 frische, große Champignonköpfe putzen, waschen, halbieren,

in 1-2 EL Zitronensaft wenden und ebenfalls marinieren lassen.

 

Dann Scampi und Champignons abwechselnd auf 4 Spieße stecken

(mit Champignons beginnen).

 

Mit Öl bepinseln und bei guter Hitze 5-6 Minuten grillen.

 

Als Beilage Weißbrot und Zitronenviertel.

 

Als Getränk einen frischen Riesling.

 

Tipp: Dips+Saucen

 

Guten Appetit

 

.....weitere Grillrezepte: