Kräuterforellen

Zutaten für 2 Personen:


2 frische Forellen, Zitronensaft, Salz, grüner Pfeffer,

rosa Pfeffer, 1 EL frische Kräuter

(z. B. Rosmarin, Zitronenmelisse, Salbei, Petersilie),

1-2 EL Öl, 1 rote Zwiebel (in Ringe geschnitten), 4 Knoblauchzehen.

 

Zubereitung:


Die vorbereiteten Forellen innen und Aussen würzen.

die grobgehackten Zwiebelringe und Pfefferkörner vermischen,

die Fische damit füllen und bedecken. Mit etwas Öl beträufeln.

 

Das restliche Öl in einen Bräter geben,

im Backofen heiß werden lassen und die Forellen hineinlegen.

 

Bei 200° C ca. 25-30 Minuten garen.

 

Guten Appetit