Forelle Müllerin auf italienische Art

Für 4 Personen:


1 Bund Thymian und 2 Stiele Rosmarin abzupfen, 5o g Pinienkerne hacken.

4 Knoblauchzehen und 1 unbehandelte Zitrone in Scheiben schneiden.

 

4 Forellen (küchenfertig) innen und außen salzen und pfeffern, in Mehl wenden,

überschüssiges abklopfen, und in 4 EL heißem Olivenöl pro Seite 5-6 Minuten

zusammen mit 8 ganzen Knoblauchzehen bei mittlerer Hitze braten.

 

2 Minuten vor Ende der Bratzeit Thymian, Rosmarin, Pinienkerne,

Knoblauch- und Zitronenscheiben mitbraten.

 

Guten Appetit