Forelle im Gemüsebett

 

Zutaten für 4 Personen:


4 küchenfertige Forellen a ca. 400 g, 200 g Bundmöhren,

2 Bund Frühlingszwiebeln, 4 Stangen Sellerie,

1 walnußgroßes Stück Ingwer, 300 ml Fischfond, 1 EL Sojasauce,

1 EL Fischsauce (Asia-Laden), ¼ TL Korianderpulver, Pfeffer, 2 Zitronen,

1 Bund Koriander, 4 EL Butter.

 

Zubereitung:


Gemüse in feine Streifen schneiden. Ingwer reiben. Mit dem Gemüse in eine feuerfeste Form geben. Fischfond, Sojasauce, Fischsauce, Korianderpulver und Pfeffer verrühren und über das Gemüse geben.

Forellen abspülen, innen und außen salzen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Koriander (bis auf einen Stiel) füllen.

 

Forellen auf das Gemüse legen und mit Butterflöckchen belegen.

 

Im Backofen bei 200 °C ca. 35 - 45 Minuten backen.

 

Restliche Korianderblätter über die Forellen streuen.

 

Guten Appetit