Würzige Doraden in Pergamenthülle

Für 4 Personen:


3 Orangen dick schälen, entkernen und in Scheiben schneiden.

4 x 300 g Doraden (küchenfertig, ausgenommen und geschuppt) salzen, pfeffern und mit 4 EL Olivenöl einreiben.

Je 1 Zweig Petersilie und Thymian in die Bauchhöhlen legen.

 

2 Bögen Pergamentpapier in Wasser einweichen. Doraden darauf legen und mit je 6 Fenchelsamen,

1TL Kapern und den Orangenscheiben belegen. Papier oben zusammenkniffen.

 

Im vorgeheizten Ofen bei 190° C ca. 2o Minuten backen.

 

Mit Kräutern garniert, im Papier servieren.

 

Guten Appetit